Eine neue Webseite für die SSP – parodontologie.ch

Neues Gewand für den Webauftritt der Schweizerischen Gesellschaft für Parodontologie

Die Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie wünschte sich einen modernen, funktionalen Webauftritt in zeitgemässem Design. Schlicht und aufgeräumt sollte die neue Seite daherkommen – dazu musste erst einmal die gesamte Struktur der alten Seite überarbeitet und erneuert werden. Ebenso sollte die neue Seite möglichst einfach bedienbar und bequem im WordPress Backend vom Kunden editierbar sein.

Die Anforderungen auf einen Blick

  • Überarbeitung der Webseitenstruktur, Erstellung einer Sitemap und eines Wireframes
  • Komplett neues Design aller Elemente
  • Eigenes Member-Login mit Registrierungsprozess und automatisierten Emails
  • Übersetzen der Designelemente in ein modulares System im WordPress Backend

Die Umsetzung

Gute Struktur als Grundstein für ein frisches Design
Die grösste Herausforderung an diesem Projekt war die durch die seit Jahren rege Nutzung der Verbandsseite angesammelte Menge an Daten, Unterseiten und verschiedener Strukturen. Nach viel “Aufräumarbeit” und Vereinfachung der Strukturen konnten wir uns daranmachen, die neue positive User Experience mit einem frischen Design zu vervollständigen.

Erweiterbares System
Der Kunde wünschte sich eine möglichst einfach erweiterbare Webseite, für die er den Content selbst pflegen und anpassen kann. Dazu musste das Backend möglichst modular aufgesetzt werden, damit einzelne Elemente durch den Kunden hinzugefügt und bearbeitet werden können.

Das Resultat ist eine durchdachte Verbandsseite in modernem Look, auf der alles Nötige möglichst schnell zu finden ist. Für den Kunden entfällt das lästige Editieren der Seite mit veralteten Tools und für den Besucher das lange Suchen nach den richtigen Inhalten.